Willkommen auf der offiziellen Website des Violinisten Kirill Troussov
Willkommen! Lade Inhalte...
(for English version click here)

“Ein Geiger von Weltklasse-Format”

[Harald Budweg, Frankfurter Allgemeine Zeitung]

News

NEU!

Live-Mitschnitt: Mendelssohn Violinkonzert in e-Moll, Op.64

Zum Anschauen hier klicken »
17.092017

Höhepunkte Saison 2017/2018

Konzerte im Gewandhaus Leipzig, Berliner Philharmonie, beim Verbier Festival, Recital-Tour in China mit dem neuen Album "Emotions", weitere Konzerte in Hong Kong, Macau und Sidney. Meisterkurse unter anderem am Mozarteum in Salzburg, Wiener Meisterkurse Europäisches Musikinstitut Wien und Akademie der Musik Deutschland.

06.062017

Internationale Meisterkurse für Violine mit Kirill Troussov

Für eine Übersicht aller Kurse in 2017 als PDF bitte hier klicken »

04.062017

The Violin Channel verlost "Emotions"

Internationales Musik-Portal "The Violin Channel" startet in den USA Gewinnspiel mit fünf handsignierten Exemplaren der CD "Emotions". Jetzt gewinnen »

27.032017

Herausragende Kritik zu "Emotions" vom Magazin "Crescendo"

Crescendo: "Gefühl pur". Hier Artikel lesen »

01.032017

Herausragende Kritik für "Emotions"

Empfehlung von Klassik Heute als CD der Woche. Für den Artikel als PDF bitte hier klicken »

22.022017

Neues Video Online

Kirill Troussov spielt Béla Bartók Violinkonzert Nr. 1. Zum Anschauen auf YouTube bitte hier klicken »

21.022017

"Emotions" wird zur CD des Monats

Lob von MusicWeb international. PDF öffnen »

15.122016

Video-Trailer zum neuen Album "Emotions"

Für den Video-Trailer zum neuen Album "Emotions" auf YouTube bitte hier klicken »

08.122016

Die neue CD "Emotions" ist Titelstory eines Musikmagazins

Die soeben erschienene CD "Emotions" von Kirill Troussov und Alexandra Troussova bekommt die Titelseite in der Weihnachtsausgabe des Musikmagazins "CLASS:aktuell".
PDF anschauen »

25.112016

Neues Album "Emotions" erschienen

Seit heute ist die Neue CD "Emotions" im Handel erhältlich. Auf dem Neuen Album der Geschwister Troussov sind Werke von Ravel und Franck zu hören.
Alle Infos hier »